Das Team

In unserem Team verfügen alle Ärzte über eine anerkannte Zusatzweiterbildung im Bereich der Palliativmedizin und haben eine langjährige Erfahrung in der ambulanten Behandlung von Palliativpatienten. Unser Palliativarzt  berät in Absprache mit dem Hausarzten die medizinische Versorgung/ Krisenintervention. Gegebenenfalls übernimmt er diese in Absprache mit dem Hausarzt. Unser Palliativarzt  kümmert sich um die Symptomkontrolle, Schmerztherapie und Wundversorgung und verordnet gegebenenfalls häusliche Krankenpflege.

 

Dr. Hans-Jörg Hilscher

Dr. Hans-Jörg Hilscher MA

  • geboren 1954 in Leipzig
  • Medizinstudium bis 1983 in Mainz
  • Seit 1985 in Letmathe als Allgemeinmediziner niedergelassen
  • 2002 Weiterbildung Palliativmedizin
  • 2009 Weiterbildung Hausärztliche Geriatrie
  • 2010 Abschluss des Studiums Angewandte Ethik mit dem Masterdiplom

 

Hans-Peter KaelberlahDr. Hans-Peter Kaelberlah

stellvertretender Vorsitzender

  • 1980-1985 Studium der Humanmedizin an der Universität – GHS – Essen
  • 1985-1986 Praktisches Jahr am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen
  • 1986 3. Staatsexamen; Erteilung der Approbation
  • 1991 Promotion über das Thema ʹLineare Optimierung in der
    Afterloadingtherapieʹ, Auszeichnung mit ‚Magna cum Laude’
  • Nov. 2010 Facharzt für Strahlentherapie
  • Nov. 2011 Zusatzbezeichnung „Ärztliches Qualitätsmanagement“
  • 2003-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für
    Strahlentherapie des Universitätsklinikums Essen
  • Jan. 2012 Zertifizierter KTQ‐Visitor
  • Mai 2012 Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“
  • Niedergelassener Strahlentherapeut am
    MVZ an der Lungenklinik Hemer

 

Heike VölknerHeike Völkner

stellvertretende Vorsitzende

Frau Völkner ist seit mehr als 10 Jahren in der Hausarzt und Familienmedizin tätig.

Im Laufe ihrer Berufstätigkeit hat sie neben der Facharztausbildung für Allgemeinmedizin verschiedene Zusatzqualifikationen erworben (Naturheilkunde, Ernährungsmedizin, Reisemedizin, Palliativmedizin). Frau Völkner ist im hiesigem Palliativnetz und engagiert sich in der Hospizarbeit. Besonders am Herzen liegt ihr die Versorgung unheilbar kranker Patienten im häuslichen Umfeld.

Dr. Robert HammerDr. Robert Hammer

  • Ausbildung zum Facharzt Anaesthesie
  • Weiterbildung spezielle Schmerztherapie
  • Zusatzausbildung Palliativmedizin, Naturheilverfahren, Chirotherapie
  • Ausbilder und Kursleiter bei der internationalen Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke, Tätigkeitsschwerpunkte:
    • Rückenmarksnahe Blockaden und Therapien
    • Neuromodulationsverfahren mittels Pashakatheter
    • stationäre multimodale Schmerztherapie am St. Elisabeth Hospital Iserlohn

     

    Dr. Katja SielhorstDr. Katja Sielhorst

    • Geboren 1961
    • Facharzt für Allgemeinmedizin/ Palliativmedizin
    • Niedergelassen seit 2001 in Hemer
    • Betreuung der palliativmedizinischen Betten der Paracelsusklinik Hemer seit 2009

     

    Karin Werner

    Karin Werner

    Studium der Humanmedizin von 1984 bis 1990 in Köln, mit 9monatigem Auslandseinsatz in Uganda. Praktisches Jahr und AIP in der Klinik für Nephrologie der Städtischen Kliniken Solingen, seit 1992 Assistenzärztin in der Inneren Abteilung des Marienhospitals Letmathe, nach Erwerb der Facharztbezeichnung Oberärztin, mit Zusatzbezeichnung für Notfallmedizin und Palliativmedizin. Betreuung der palliativmedizinischen Patienten im Marienhospital im Rahmen einer integrierten stat. Versorgung und Beteiligung am ambulanten palliativmed. Konsiliardienst.

    Seit 2012 Teilversetzung auf die Zentrums – Intensivstation der Märkischen Kliniken in Lüdenscheid. Besonderes Anliegen ist die Begleitung schwerstkranker und sterbender Patienten und ihrer Angehörigen im Rahmen der intensivmedizinischen Behandlung mit den damit verbundenen Therapieentscheidungen.